Yacht im Türkei-Lexikon

Traumurlaub an Bord – der Traum von einer eigenen Yacht
Urlaub. Die schönste Zeit des Jahres. Meist monatelang sehnt man sich diese Zeit herbei. Raus aus dem Alltag, rein in das Flugzeug und ganz weit weg. Dem ganzen Trubel und Stress auf der Arbeit entfliehen und einfach nur ausspannen. Besonders beliebt in den letzten Jahren waren Reiseziele wie Griechenland, die zweite Heimat der Deutschen Mallorca, Ägypten, Kroatien, Italien oder auch die Türkei. Überall dort ist es möglich am Strand in der Sonne zu liegen, im Pool um die Wette zu schwimmen oder sich an den kulinarischen Köstlichkeiten zu erfreuen. Wem dies noch nicht genug ist, kann sich unter Anderem eine eigene Yacht mieten und die Weiten des Ozeans erkunden. Weitere Informationen bekommen Sie entweder bei den unterschiedlichen Reiseveranstaltern vor Ort oder im Internet. Dennoch sollten im Vorfeld bereits die ersten Fragen geklärt sein, um ein möglichst ansprechendes und den eigenen Vorstellungen entsprechendes Modell auszuwählen. Welche Art von Yacht (Boot, Katamaran, Motoryacht, Segelyacht oder Trimaran) stelle ich mir für meinen Traumurlaub vor? Wie viele Kabinen sind erforderlich? Welche Ausstattung sollte vorhanden sein? Wie viel Geld möchte ich investieren? Etc. Aufgrund der großen Bandbreite an Objekten, sollte aber gewiss für jeden Geldbeutel etwas dabei sein. Besonders bequem und im Vorhinein lässt sich das ganze per Internet online buchen.

Yachtcharter in der Türkei
Die Türkei zählt nicht nur allgemein zu den beliebtesten Urlaubszielen unter den Deutschen, sondern begeistert auch immer mehr Segel- und Yachtliebhaber. Neben einer großen Menge an Kultur, kristallklarem Wasser, ellenlangen Sandstränden und Sonne satt, bietet die Türkei vor Allem eine phantastische Riviera. Dadurch und aufgrund der vielfältigen Landschaft, ist das Land bei einer Vielzahl von Urlaubern beliebt. Angefangen bei Wassersportlern über Kulturtouristen bis hin zu Familienurlaubern. Die Türkei verzaubert mit ihrem Charme des Orients und lässt keine Wünsche offen, speziell wenn man seinen Aufenthalt auch noch an Bord einer schönen Yacht verbringt. Die türkische Ägäis ist längst kein Durchfahrtsgebiet mehr, sondern immer mehr ein Highlight an sich. Bei Yachtvermietungen wie 1a-Yachtcharter zählt sie zu den schönsten und beliebtesten Charterzielen. Das Unternehmen setzt auf familiäre Verhältnisse, komfortable Ausstattung und ein top Preis-Leistungs-Verhältnis. Extrawünsche und zusätzliche Buchungen von z.B. Schnorchel- oder Tauchausrüstungen stellen kein Problem dar. Besonders hervorzuheben ist, dass es keine versteckten Kosten gibt, da alle obligatorischen Zahlungen im angegebenen Gesamtpreis enthalten sind. D.h. Sie gelangen nicht in die Kostenfalle durch Kleingedrucktes und zahlen am Ende nur den Betrag, der bei der Buchung vereinbart worden ist.


Hauptseite | Impressum